Absage ZÜRI-CUP Final

KZEHV sagt auch die Final-Spiele des ZÜRI-CUP ab. Nachdem das Turnier der Hockeyschulen den Coronavirus-Massnahmen zum Opfer gefallen ist, mussten leider auch die Final-Spiele der U13 und U15 ersatzlos gestrichen werden.

Der EIE hat in beiden U13 Kategorien (A und Top) jeweils einen der Finalisten stellen können. In der Alterstufe U15 trifft dies Spielpartner EHC Winterthur


Der Verband bedaurt diesen Entscheid, den er zum Wohle der Spieler, Zuschauer, Funktionäre und Schiedsrichter fällen musste.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.